Schnuppertag 2012

„Schnuppertag“ bei den Handballern im TuS Hermannsburg

Dieser Tag im März 2012 sollte und war ein Tag zum Kennenlernen und Danke sagen.
An diesem Tag sollten die Kinder und Jugendlichen aus der Sparte Handball sich kennenlernen. Bei dem täglich in der Woche stattfindenden Training der einzelnen Mannschaften sieht man sich ja meist nur im Vorrübergehen.
Es gab Geschenke als Dankeschön für die erbrachten Leistungen der zu Ende gehenden Saison. Der Förderverein Jugendhandball übergab diese an alle Kinder, Jugendlichen, Trainer, Betreuer und Schiedsrichter.
Die Kinder und Jugendlichen bekamen ein T-Shirt mit Power und Dynamik u. dem Logo FörJuHb um auch hier ein einheitliches Bild abzugeben. Für die Trainer gab es eine Taktikmappe und die Schiedsrichter erhielten eine Schierimappe für ihre weiteren Tätigkeiten in der Sparte Handball. 
Der Tag begann um 10:00 Uhr mit der Begrüßung der ersten Mannschaften und endete gegen 22:00 mit einem kleinen Umtrunk der Senioren.
Im Einzelnen:
Ab 10:00 waren die wE, mE, wD, mD Jugendlichen
Ab 14:00 dann die wC, mC, wB, mB Jugendlichen
Ab 18:00 als Abschluss die wA, mA und die Seniorenmannschaften
Es wurden dabei alle Mannschaften durch Losentscheid gemixt so dass auch in jeder Mannschaft alle Altersklassen gleichmäßig vertreten waren.
Leider waren an diesem Wochenende viele Eltern mit ihren Kindern auf Tour um auch das schöne Wetter zu genießen. Der Schnuppertag sollte eigentlich auch ein Tag der Eltern mit ihren Kindern werden.
Der Tag war aber rundherum eine schöne und eine gelungene Veranstaltung, bei der geklönt, gefachsimpelt, sich gesonnt und entspannt wurde. Viele Gäste kamen und guckten interessiert mal vorbei.
Hiermit nochmal einen Dank an alle Eltern die sich für die Sparte Handball eingesetzt haben und einsetzen werden um ihren Kindern den Handballsport nahe bringen zu lassen.
Die Veranstalter, die Sparte Handball und der Förderverein Jugendhandball, werden wohl nach diesen gesammelten Erfahrungen, auch für 2013 einen „Schnuppertag“ planen.